01.07.18: Felsberg-Cup in Schwieberdingen

E Mädels sichern sich Platz 3

Bei strahlendem Sonnenschein starteten wir am Sonntag morgen mit unseren E Mädels in das Turnier in Schwieberdingen. Los ging es mit einem 1:0 Sieg gegen den TSV Mühlhausen. Im zweiten Spiel ging es gegen den FSV 08 Bissingen, gegen den wir problemlos mit 4:0 dank Toren von Jana, Aurora und Ambra gewinnen konnten. Weiter ging es gegen die gute Mannschaft aus Erdmannhausen. In einem spannenden und ausgeglichen Spiel sicherten wir uns nach einem 0:2 Rückstand, durch eine starke Aufholjagd, einen 4:2 Sieg. Hier war Jana mit drei sehenswerten Treffern und Lissi erfolgreich. Im letzten Gruppenspiel gegen die TGV Dürrenzimmern wollten wir uns mit einem Sieg den ersten Platz in der Gruppe sichern. Der Start hätte nicht besser sein können, denn Jana zog nach dem Anspiel einfach mal ab und der Ball landetet im rechten unteren Eck. Es ging hin und her, über ihre schnellen Außenspielerinnen erzielten sie schnell die Führung. Wir gaben nicht auf und kämpften weiter – am Ende verloren wir unglücklich mit 3:4.

Im Halbfinale, gegen den späteren Turniersieger TSG Salach, entwickelte sich ein spannendes und ausgeglichenes Spiel, welches am Ende mit 1:2 verloren ging.
Nun stand das Spiel im Platz 3 an, mit dem wir uns für das tolle Turnier belohnen wollten. Gegen den TSV Ludwigsburg gewannen wir dank unserer heute bärenstarken Jana und unserer guten Mannschaftsleitung mit 3:0. Mit großer Freude nahmen unsere Mädels den großen Pokal und die schönen Medaillen entgegen.
Ein Dank an den TSV Schwieberdingen für das sehr gut organisierte Turnier.

Es spielten: Sidney, Alexa, Medina, Ambra (1), Nisa (2), Lissi (1), Aurora (1) und Jana (13)

05.05.18: Spieltag in Asperg

An diesem Wochenende stand unser Heimspieltag im Osterholz statt. Die E1 startete mit zwei hart umkämpften Spielen in den Spieltag. Gegen den TSV Ludwigsburg verkürzte man in der 14-minütigen Spielzeit nach einem 0:3 dank Toren von Lissi und Ambra auf 2:3 und hätte nach dieser Aufholjagd den Ausgleich verdient gehabt. Gegen die erste Mannschaft der Biegelkicker trennte man sich nach spannendem Spiel mit 4:4. In den weiteren Spielen standen wir mit Medina, Jelena und Torhüterin Alexa sicher, Vorne stürmten Nisa, Ambra und Lissi, sodass uns Medina dank einem überragenden Fernschuss gegen Bissingen auf die Siegerstraße brachte. Unsere Jana schraubte das Ergebnis mit zwei weiteren Toren zum 3:0 Endstand in die Höhe. Gegen den TSV Mühlhausen gewann man dank Toren von Jana und Nisa mit 3:1.
Unsere E2 fand heute nicht in ihr Spiel und tat sich gegen die teils älteren Mannschaften schwer. Trotz Allem lassen sich unsere Mädels den Spaß am Fußball nicht nehmen und geben in jedem Spiel voll Gas, weiter so! Mit tollen, fairen und unterhaltsamen Spielen war unsere Spieltag ein voller Erfolg und hat allen Beteiligten goße Freude bereitet. Ein Dank an alle Helfer ohne die das Ganze nicht möglich gewesen wäre.

Es spielten: Alexa, Sidney, Lissi (3), Jana (4), Nisa (1), Jelena, Medina (1), Aurora, Charlotte, Ambra (1), Miri, Ritsa, Johanna, Ida, Tora

 

29.04.18: Spieltag beim TSV Ludwigsburg

Bei besten Fussballwetter war man am Sonntag bei unseren Nachbarn aus Ludwigsburg beim Spieltag zu Gast.
Die E1 machte ihre Sache heute gut, war gleich im ersten Spiel wach und gewann gegen Bissingen mit 3:1, das zweite Spiel war sehr ausgeglichen, beide Teams hatten ihre Chancen welche der TSV besser nutzte und das Spiel mit 1:2 für sich entschied. Im Spiel 3 und 5 dominierte man den Gegner und nutzte die Chancen sodass man dank Treffern von Jana, Lissi und Nisa die Spiele deutlich gewinnen konnte. Nur das Spiel gegen Mühlhausen ging unglücklich mit 1:2 verloren.
Die E2 startete perfekt in den Spieltag, mit unserer ganz jungen Truppe gewann man gegen Schwieberdingen mit 5:2, hier glänzten Aurora, Ritsa und Charlotte als Torschützen. Die weiteren Spiele waren hart umkämpft, konnte man aber trotz guter Leistung nicht für sich entscheiden.
Es spielten:
E1: Sidney, Medina, Jana (7), Lissi (3), Nisa (1), Ambra und Jelena
E2: Miri, Ritsa (1), Tora, Ida, Johanna, Charlotte (2) und Aurora (5)

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15